Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Rea Garvey - Is It Love?

Webradio starten

Anmeldung für die Helferwochen der Sparkasse Regensburg läuft

Charivari; Bei den diesjährigen Helferwochen wünscht sich der Kindergarten St.Lukas Hilfe bei der Neugestaltung der Außenfassade

Miteinander ist einfach: unter diesem Motto ruft die Sparkasse Regensburg wieder zu den Helferwochen auf: Vereine und Verbände können sich ab sofort mit Projekten bewerben, die dann gemeinsam mit Mitarbeitern der Sparkasse umgesetzt werden. Am Montag wurde der Startschuß für die fünften Helferwochen im Kindergarten St.Lukas in Regensburg gegeben. Hier haben Sparkassenmitarbeiter vor zwei Jahren bereits tatkräftig mitgeholfen, den Garten neu zu gestalten. 200 Aktionen wurden in den vergangenen Jahren durchgeführt, vom Küchendienst in der Obdachloseninitiative Strohhalm bis zu Reinigungsarbeiten beim Tierschutzverein. Die Sparkasse will damit einen Beitrag für die Region leisten, sagt Vorstandsvorsitzender Franz-Xaver Lindl. Über 5000 Arbeitsstunden wurden während der Helferwochen bereits geleistet. Bis 04. Mai können sich Institutionen in Stadt- und Landkreis Regensburg online unter www.helferwochen-regensburg.de bewerben.

Meldung vom 16.04.2018 12:07 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Jugendliche aus Straubing vermisst

Seit Dienstag Abend wird in Straubing die 17 Jahre alte Lea Dorfner vermisst. Sie ist am Tag drauf nicht zur Arbeit erschienen und hatte seitdem auch keinen Kontakt mit ihrer Familie. Die Polizei (…)

Weiterlesen …

Kelheimer Rettungskräfte wehren sich

Immer öfter werden Rettungskräfte im Einsatz behindert. Im Landkreis Kelheim wehren sie sich jetzt. Unter dem Motto „Hände weg – wir retten Euch“, hat der Landkreis eine Aktion gestartet. Sie soll (…)

Weiterlesen …

Sea-Eye rettet 164 Flüchtlinge im Mittelmeer

Die private Regensburger Rettungsinitiative Sea-Eye hat den ersten Großeinsatz des Jahres im Mittelmeer hinter sich: Der Kutter Sea-Eye hatte vor der libyschen Küste ein völlig überfülltes (…)

Weiterlesen …

Neustädter Rentner um über 100.000 € betrogen

Ein Rentner-Ehepaar aus Neustadt an der Donau im Landkreis Kelheim ist auf den Enkeltrick hereingefallen, mit fatalen Folgen: Über 100.000 Euro sind weg. Eine junge Frau hatte die beiden 78 Jahre (…)

Weiterlesen …

Regensburger Uni-Grapscher gefasst

Ein 24 Jahre alter Student aus dem Landkreis Regensburg ist der Grapscher von der Uni. Er wurde gestern Abend nach einem weiteren Übergriff von einem Zeugen gesehen, der ihn solange verfolgte, bis die (…)

Weiterlesen …

Amberger E-Bike-Fahrer stirbt nach Unfall

Ein E-Bike-Fahrer aus Amberg ist an den Folgen eines Verkehrsunfalles gestorben. Der 70-Jährige hatte am Dienstag einen anderen Radfahrer übersehen. Beim Ausweichen prallte er gegen ein (…)

Weiterlesen …

Frauenschutzhaus in Regensburg wieder offen

Nach einem langen Umbau konnte Bischof Rudolf Voderholzer jetzt das Frauen- und Kinderschutzhaus in Regensburg segnen. Die Baumaßnahmen haben rund 275.000 Euro gekostet. Nach dem Umbau kann der (…)

Weiterlesen …

Solidaritätsfest für Rodinger Conti-Belegschaft

Heute Nachmittag findet in der Innenstadt von Roding ein großes Fest der IG Metall statt. Gemeinsam mit der Stadt will die Gewerkschaft so Solidarität mit den Continental-Mitarbeitern demonstrieren. (…)

Weiterlesen …

Protestpostkarten für ein pestizidfreies Regensburg

Die Umweltorganisation Greenpeace übergibt heute in Regensburg 1.600 Protest-Postkarten an Bürgermeister Jürgen Huber. Mit der Aktion will Greenpeace erreichen, dass Regensburg „pestizidfreie Kommune“ (…)

Weiterlesen …

Restkarten für SSV Jahn gegen St. Pauli

Jetzt heißt es für die Jahn-Fans, schnell sein: Wer noch keine Karte für das Heimspiel Jahn Regensburg gegen St.Pauli am Samstag hat, bekommt heute ganz kurzfristig noch eine Chance. Ab 10 Uhr gibt es (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A9 Nürnberg Richtung München- zwischen Pfaffenhofen und Allershausen alle Fahrbahnen geräumt
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten: