Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Journey - Wheel In The Sky

Webradio starten

Rege Bürgerbeteiligung an Regensburger RKK/ZOB-Planung

Charivari

Wie soll das Areal zwischen der Maxstraße in Regensburg und dem Bahnhof einmal aussehen ? Und wie fügen sich das geplante Kultur- und Kongress-zentrum und der Zentrale Omnibus-Bahnhof in das Gesamtbild ein ? Darüber sollen die Regensburger noch heuer abstimmen. Und sie dürfen schon jetzt bei sogenannten „Ideenwerkstätten“ mitgestalten. Die Beteiligung ist recht gut. Etwa 700 Bürger haben bei der ersten Ideenwerkstatt im März mitgemacht. Diese Zahl haben heute die Planer bei einem Frühstück des Stadtmarketings genannt. Viele Vorschläge haben sich um das RKK, das Kultur- und Kongresszentrum gedreht. Das ist ja ein ganz heißes Eisen in Regensburg. Weil der Begriff RKK schon so strapaziert ist – fast ein Schimpfwort – will man einen anderen Begriff finden, der noch „unbelastet“ ist. Im Herbst werden alle Regensburger und alle mit Zweitwohnsitz in Regensburg – also auch Studenten – gefragt. Schon ab 16 soll man wählen können, denn die Planungen, die werden ja erst in 10 bis 15 Jahren umgesetzt sein und betreffen dadurch massiv die heutige Jugend. Beim Stadtmarketing-Frühstück heute war die Rede vom größten Bürgerbeteiligungsprozess, den es in Regensburg jemals gegeben hat. Anfang Mai gibt es noch einen zweiten Ideenwettbewerb und alle sind aufgerufen, Vorschläge zu machen.

 

Meldung vom 05.04.2017 11:35 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Todesfall überschattet nachträglich den Regensburg-Marathon

Der Regensburg-Marathon wird nachträglich von einem Todesfall überschattet. Wie der Veranstalter LLC Marathon heute meldet, ist ein Läufer im Krankenhaus verstorben. Der 28-Jährige war gestern im (…)

Weiterlesen …

Spatenstich für Breitband-Offensive im Kreis Cham

Der Landkreis Cham hat zwar keinen einzigen Kilometer Autobahn, auf dem Daten-Highway fährt er aber auf der Überholspur. Das betonten heute die Redner beim Spatenstich für den Breitband-Ausbau in (…)

Weiterlesen …

Autofahrer rammt bei Schwandorf Gas-Zapfsäule

An einer OMV-Tankstelle bei Schwandorf ist es heute Mittag zu einem gefährlichen Zwischenfall gekommen: Dort rammte ein rumänischer Autofahrer eine Erdgas-Zapfsäule. Die Feuerwehren Schwandorf und (…)

Weiterlesen …

Spatenstich für Wohnanlage für Flüchtlinge in Abensberg

In Abensberg im Landkreis Kelheim war heute Spatenstich für eine besondere Wohnanlage. Sie ist gedacht für Flüchtlinge und Menschen mit wenig Einkommen. Dreizehn Wohnungen werden gebaut, drei (…)

Weiterlesen …

SSV Jahn nach München abgereist - Noch 2.000 Tickets an der Abendkasse

Der SSV Jahn Regensburg ist heute schon nach München gefahren, um sich auf das zweite Relegationsspiel gegen die Löwen vorzubereiten. Die Mannschaft trainiert dann in der Allianz-Arena. Laut Trainer (…)

Weiterlesen …

Regensburg: Dult-Schausteller ziehen positive Bilanz

Nach zwei Wochen Ausnahmezustand ist die fünfte Jahreszeit in Regensburg vorbei: Am Abend ging die Maidult zu Ende. Die Schausteller sind mit dem Verlauf der Dult mehr als zufrieden. Vor allem das (…)

Weiterlesen …

Macheten-Attacke in Kelheimer Asylunterkunft: Prozessbeginn in Regensburg

Vor dem Regensburger Landgericht muss sich ab heute ein 19-Jähriger wegen versuchten Mordes verantworten. Er soll gemeinsam mit einem Kumpanen vergangenes Jahr mit einer Machete bewaffnet eine (…)

Weiterlesen …

Spatenstich für Breitbandausbau im Landkreis Cham

In Arnschwang ist heute Spatenstich für den Breitbandbandausbau im Landkreis Cham. Dadurch sollen auch Haushalte in ländlichen Gebieten zukünftig mit schnellem Internet versorgt werden. Rund 4.000 (…)

Weiterlesen …

Landkreis Amberg-Sulzbach neues Mitglied der Regionalkampagne "Original Regional"

Die Regionalentwicklung Amberg-Sulzbach ist jetzt Mitglied in der Nürnberger Regionalkampagne „Original Regional“. Mit der Kampagne wird die Vielfalt von regionalen Produkten gefördert. Amberg ist der (…)

Weiterlesen …

Felix Mayerhöfer aus Parsberg gewinnt Regensburg Marathon

Beim 26. Regensburg Marathon hat Felix Mayerhöfer aus Parsberg die 42 Kilometer Distanz für sich entschieden. Er absolvierte die Strecke in zwei Stunden und 31 Minuten. Erst kürzlich hatte Mayerhöfer (…)

Weiterlesen …

Das Wetter in:

Temperatur:---°C
Luftfeuchte: ---%
Luftdruck: --- hPa
sonnig
14°/30°
Morgen:
17°/31°
Übermorgen:
14°/26°
mehr...

Verkehr

A6 Pilsen Richtung Nürnberg - zwischen Amberg-Ost und Amberg-Süd Unfall, Standstreifen blockiert
mehr...

Blitzer

Regensburg: Sandgasse - Stadtauswärts