Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Sunrise Avenue - I Help You Hate Me

Webradio starten

Mitarbeiter/-innen für die Sicherheitswacht der PI Regensburg Süd gesucht

PI Regensburg Süd

Die PI Regensburg Süd sowie die PI Neutraubling wollen ihre Sicherheitswacht ausbauen. Bewerben können sich alle Bürgerinnen und Bürger die mindestens 18 und höchstens 62 Jahre alt sind (Verwendungsalter bis 67 Jahre), gesundheitlich den Anforderungen des Außendienstes gewachsen sind, eine abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung durch Zeugnis nachweisen, zuverlässig sind, bereit sind Verantwortung zu übernehmen und für diese Aufgabe im Durchschnitt mindestens 5 Stunden monatlich zur Verfügung stehen können.

Nach bestandenem Eignungstest werden Sie in 40 Unterrichtseinheiten auf Ihre Tätigkeit bei der Sicherheitswacht vorbereitet. Die Ausbildung wird mit einem Prüfungsgespräch abgeschlossen. Für die ehrenamtliche Tätigkeit erhalten „Sicherheitswachtler“ eine Aufwandsentschädigung von 8 Euro/Stunde.

Bewerbungen sind per E-Mail unter pp-opf.regensburg.pi-sued@polizei.bayern.de oder telefonisch unter 0941/506-2001 erwünscht.

Weitere umfangreiche Informationen zur Bayerischen Sicherheitswacht – von den Aufgaben bis hin zu den Voraussetzungen einer Bewerbung – können unter https://www.stmi.bayern.de/sus/inneresicherheit/sicherheitswacht/index.php abgerufen werden.

Meldung vom 27.09.2017 21:10 Uhr

Zurück

Das Wetter in:

Temperatur:---°C
Luftfeuchte: ---%
Luftdruck: --- hPa
wolkig
3°/15°
Morgen:
4°/13°
Übermorgen:
4°/11°
mehr...

Verkehr

A3 Passau Richtung Regensburg- zwischen Regensburg-Ost und Regensburg-Burgweinting Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, Standstreifen nicht befahren
mehr...

Blitzer

A3 Regensburg --> Passau: zwischen Regensburg-Ost und Neutraubling kurz vorm Parkplatz

Webradio starten: